0

Können Sie mir erklären wieso Bürgebetiligung in Deutschland und vor allem hier in Ulm über Server der Amerikanischen Firma Microsoft stattfindet? Wieso werden die Daten unserer Betiligung mutwillig in die USA ausgeliefert/weitergeleitet?

Beantwortet
Christian Geiger
Antwort der Stadt: 

Sehr geehrte(r) Rukala,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben uns aufgrund der technischen Anforderungen und der Wirtschaftlichkeit der Lösung für die Onlineplattform opendoors in Verbindung mit der Microsoft Azure Cloud entschieden. Es werden Server genutzt, die in Europa stehen und dem europäischen Datenschutzrecht unterliegen. Die Microsoft Cloud-Angebote sind dabei konform zu den EU-Standardvertragsklauseln (Article 29 Data Protection Party).
Die Datensparsamkeit besaß bei der Einrichtung der Plattform darüber hinaus höchste Priorität: Jede Anfrage kann anonym gestellt werden. Man muss sich nicht auf der Plattform anmelden, um sich beteiligen zu können. Sollte man sich dennoch dazu entscheiden sich anzumelden (um Benachrichtigungen zu erhalten), können sich die Nutzer mit einem Pseudonym und einer e-Mail-Adresse anmelden.

Weitere Informationen zu dem Thema erhalten Sie im Menüpunkt Datenschutz. Gerne können Sie sich aber auch direkt an mich wenden. Sie erreichen mich unter c.geiger@ulm.de.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Geiger
Grundsatzfragen ulm 2.0